Zubehör und Pflege

Je nach Bahnart und Kugellauffläche der Sportstätte, kommt unterschiedliches Zubehör für die Wartung und Instandhaltung zum Einsatz. Ob Holz oder Kunststoffe wie Linoleum, uabhängig der Bahnart nutzt der reguläre Spielbetrieb die Bahn ab. Doch schon mit ein wenig Einsatz lässt…

Bundesliga

Nicht nur im Fußball, sondern auch im Kegelsport wird auf höchst professionellem Niveau in der Bundesliga gekämpft. Ausgehend von der Bahnart, richten verschiedene Kegelverbände voneinander unabhängige Meisterschaften, Ligenspiele, Vereinspokale und Turniere nach ihren eigenen Regeln aus. So gibt es die…

1. Bundesliga

Die erste Bundesliga im Bereich Kegeln Classic unterteilt sich zunächst grundsätzlich in die zwei Spielsysteme: 100/120 Wurf für Frauen und 200/120 Wurf für die Männer. Ausgetragen werden die Meisterschaften für die Altersklassen U 14 (10-14 Jahre),  U18 (14-8 Jahre) und…

2. Bundesliga

Die so genannte mittlere Spielklassenebene wird von unterschiedlichen Regional- und Landesverbänden organisiert, die neben der grundlegenden Unterscheidung zwischen Männern und Frauen einen ersten regionalen Unterschied auf Bundesebene zwischen Nord, Ost, Süd und West vornehmen. In Abhängigkeit von der Kegelart (Classic,…

Kegelschuhe

Die meisten Betreiber von Kegelanlagen verbieten das Betreten ihrer Kegelbahnen mit herkömmlichen Straßenschuhen, schließlich hängt der gesamte Spielspaß vom tadellosen Zustand der empfindlichen Flächen und Beläge ab. Diese werden regelmäßig gewachst, um sie vor Dreck, Krümeln und Steinchen zu schützen.…

Kegelbahn

Zum Kegeln ist eine entsprechende Location mit Kegelbahn unverzichtbar. Beim Kegelsport werden drei Bahnarten unterschieden: Classic- bzw. Asphaltbahn, Bohlenbahn und Scherenbahn. Jede dieser – heute fast ausschließlich elektronisch betriebenen – Bahnarten gibt es in der Ausführung als Einzel- oder Doppelbahn. Der…