Hobby-Kegeln macht Spaß

Das Hobby-Kegeln ist als hippe und angesagte Freizeitbeschäftigung mit Freunden wieder auferstanden. Neben den Profi-Keglern mit ihren Bundesligen und Spitzenvereinen, wird die Präzisionssportart Kegeln auch als Breitensport immer beliebter.

Das einst verstaubte Image eines unaufgeregten Seniorensports ist dem einer geselligen Aktivität gewichen. Neben den hochoffiziellen Traditionsvereinen gibt es inzwischen viele inoffizielle, lose Verbände. Deren Ziel ist nicht zwingend, an den Ligen des Deutschen Keglerbundes teilzunehmen, sondern sie setzen vor allem auf Spaß.

Hobby-Kegeln: Spielspaß in geselliger Runde

Eine Gruppe Hobbykegler in geselligem Zusammensein

Bewegungsfreude und Geselligkeit

Hobby-Kegeln erfordert zunächst keine besondere Technik, sodass jeder schnell einsteigen kann und es zügig die ersten Erfolgserlebnisse gibt. Außerdem ist die Sportart ideal, um einfach gesellig beisammen zu sein und sich dabei moderat zu bewegen. Beim Kegeln treffen Gemütlichkeit und Geselligkeit auf Bewegungsfreude.

Für den besonderen Spielspaß sorgen die zahlreichen Spielvarianten, die wir hier in der Sektion Kegelspiele vorstellen. Die verschiedenen Zählweisen beim Kegeln lassen das Spielergebnis oft bis zum Schluss offen. So bleibt die Spannung bis zum Ende und noch der letzte Wurf kann eine komplette Wende der Spielergebnisse bringen.

Hobby-Kegeln: die Grundlagen

Einsteiger beim Kegeln können sich recht schnell Grundlagen aneigen, um ihr Spiel zu verbessern. Dazu können die Hobby-Kegler an der Technik, Schrittfolge und der Wurfbewegung arbeiten.

Auch wenn es beim Hobby-Kegeln nicht primär darum geht, zu gewinnen, so ist das Kegeln doch eine sehr kompetitive Sportart. Verschiedene Spiele und Zählweisen der Punkte etwa erfordern die richtige Technik. Denn für sogenannte Kegelbilder müssen die Spieler gezielt bestimmte Kegel treffen. Und das geht in der Regel nur mit der richtigen Technik und etwas Übung. In unserem Bereich Hobby-Kegeln gibt es wertvolle Tipps und einfache Grundregeln des Kegelns, die oft schon erhebliche Unterschiede machen und die persönliche Leistung merklich verbessern können.

Hobby-Kegeln

Hobby-Kegeln: Einfacher Einstieg mit Spielspaß

2 Kommentare zu “Hobby-Kegeln macht Spaß

  1. Gaby
    8. August 2014 at 18:02

    Hallo,
    Ich suche mit meinem Gatten noch einen Hobbykegelverein
    dem man beitreten könnte oder von den man aufgenommen werden könnte zwecks
    Freizeitkegeln mit netten Leuten Kreis Lünen und Umgebung.
    Ich bin 45 Jahre und mein Gatte 50.

    Auf Antworten würden wir uns sehr freuen.
    Vielen Dank im vorraus.
    Herzlichst
    Gaby

  2. isolde landini
    11. Oktober 2018 at 22:25

    Andere Spiele als in die Vollen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.