Russisch Kegeln

Kegeln ist nicht nur in Deutschland sehr beliebt, sondern wird auch weltweit, zum Beispiel in Russland, gern gespielt. So wie Sprachen oder Speisen sich regional und national voneinander zu unterscheiden pflegen, sticht das so genannte „Galgenkegeln“ als besonders einfallsreiche russische Variation des Kegelspiels hervor. Während die Art der Bahn üblicherweise die Spielform vorgibt und den Sport in mehrere Ligen nach Schere, Bohle oder Classic unterteilt, unterscheidet sich der russische Spielaufbau grundlegend vom herkömmlichen Spielstandard, weil keine Kegelbahn benötigt wird. Zwar werden die Kegel wie üblich an einer gewissen Stelle positioniert, jedoch hängt die Kugel von oben herab an einem großen Bogen, der gemeinhin als Galgen bezeichnet wird.

Pendeln statt Werfen

Während das Standardspiel auf eine lineare und freie Wurfbewegung der Kugel nach vorne ausgerichtet ist, basiert Russisch Kegeln auf einem radialen Bewegungsablauf der Kugel. Statt des Spiels auf einer Bahn, ist die Kugel wie ein großes Pendel an einem Seil über den Kegeln fixiert und muss von den Spielern so geschwungen werden, dass sie möglichst viele Kegel trifft. Darüber hinaus existieren kaum allgemeingültige Regeln, sodass Galgenkegeln nicht auf professionellem Niveau gespielt wird, sondern sich besonders im Freizeitbereich größter Beliebtheit erfreut. Denn trotz des verschiedenen Aufbaus funktionieren populäre Spielarten wie Tannenbaum und Abräumen auch hier.

Russisch Kegeln nicht nur in Moskau

Galgenkegeln stammt zwar ursprünglich aus Russland, von dort ist es aber aufgrund seiner Beliebtheit, der Einfachheit und des modularen Aufbaus der Spielelemente schon lange in die gesamte Welt gewandert. Denn das Spiel besteht lediglich aus einem fest zu fixierendem Galgen, der, je nachdem wie hoch, eine längere oder kürzere Kegelschnur für die Kugel benötigt und diese weiter oder geringer schwingen lässt. Russisch Kegeln ist damit unter Umständen nicht nur platzsparender als eine herkömmliche Kegelbahn, sondern auch mobiler und an beinahe jedem Ort montierbar. Spezielle Anforderungen an Räumlichkeiten wie etwa eine genormte Raumtiefe entsprechend der Bahnlänge und Technik, entfallen beinahe gänzlich.

3 Kommentare zu “Russisch Kegeln

  1. Ingrid Kaufmann
    26. September 2014 at 20:10

    Bernoullistr. 4/39/13 1020 Wien

    Betr. Russ. Kegelbahn

    bitte könnten Sie mir die Bemassung für die Grundplatte mitteilen. Kegel sind 35 cm hoch
    Grundfläche 7cm Durchmesser, „Bauchumfang“ ca. 10 cm.

  2. Anna Kordez
    27. Januar 2017 at 10:40

    Wo kann man eine „Russische“ Kegelbahn für den Tisch kaufen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.